München, 27. April 2021 – Die ZAR Real Estate Holding ernennt Daniel Argyrakis zum Geschäftsführer. Der 42-jährige wird als CFO an der Unternehmensspitze neue Finanzierungswege erschließen und die Kapitalmarktfähigkeit ermöglichen.

Argyrakis war im Januar 2021 als angestellter CFO zur ZAR Real Estate Holding gewechselt. Bereits bei seinen vorherigen Stationen Deloitte und KPMG hat der ausgebildete Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Immobilienunternehmen beraten. Als Wirtschaftsprüfer betreute er insbesondere börsennotierte und privat geführte Immobiliengesellschaften. In den letzten Jahren lag sein Schwerpunkt verstärkt in der prozessualen und strukturellen Beratung.

Daniel Argyrakis freut sich bereits auf die bevorstehenden Aufgaben: „Mit der Erweiterung in der Geschäftsführung setzen wir den Wachstumskurs der ZAR Real Estate konsequent fort. Insbesondere auf der Seite der Finanzierung wollen wir uns für weitere Investoren und den Kapitalmarkt öffnen sowie zukunftsweisende Projekte anstoßen.“ Für das Münchener Immobilienunternehmen stehen in den kommenden Jahren insbesondere die Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Vordergrund. Hier werden in den nächsten Monaten wichtige Neuprojekte angestoßen.